Waldgruppe ab September 2020

Hier finden Sie die aktuellen Informationen der Waldgruppe.

Anmeldeformular unter Downloads 🙂

Waldemar unser Waldmaskottchen zeigt euch einen Tag im Wald. Viel Spaß!

 

Der Container steht und die ersten Kinder entdecken mit einer Erzieherin und einer Kinderpflegerin bereits den Wald. Mit ihren Baukünsten wurde bereits ein Lager bzw. Tippi gebaut. Die ersten Regeln wurden besprochen, damit sich alle sicher im Wald bewegen können. Die mitgebrachte Brotzeit schmeckt besonders gut im Wald. 🙂

Täglich kommen neue Materialien hinzu. So haben die Kinder nun Baumstämme auf denen sie im Morgenkreis sitzen können. Ein paar Autoreifen dienen dazu, diese zu stapeln oder einmal vor sich her zu rollen. Die Kinder haben hier bestimmt noch weitere kreative Ideen.

Ausblick vom Container

Darf ich mich vorstellen?

Das neue Gruppenmaskottchen gesellt sich zu den Waldtrollen. Und falls nachts das Licht bei den Waldtrollen brennt, dann überlegt sich der Neuzugang aufregende und spannende Erlebnisse für die Kinder. 😉

„Hallo!

Mein Name ist Waldemar und ich bin ein neuer Waldtroll. Ich wohne seit Weihnachten 2020 bei den Waldtrollen. Zu meinen Hobbys gehören:

– mit den Kindern spielen und den Wald erkunden

– mit ihnen feiern und viel Quatsch machen

– sie mal trösten und aufheitern

– den Wald und alle Tiere beschützen

– u.n.m.

Ich freue mich euch alle mal kennen zu lernen. 🙂

Es grüßt euch herzlich

Euer Waldemar“

Faschingszeit

Das Thema „Tiere“ zieht sich das Jahr durch. Gerade im Wald sind viele Tiere zum Entdecken. Und manchmal auch Unterwassertiere 😉

Eindrücke bei den Waldtrollen

Die letzten Monate ist so einiges bei den Trollen entstanden. Neben dem ausgiebigen Erkunden des Waldes, hat sich auch der Container mit Leben gefüllt.